Ein Auszug aus unseren Referenzen

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

DEVK Versicherungen

Bundesministerium des Inneren

Westdeutscher Rundfunk

Ruhrverband Essen

Detecon

Klientenstimmen

    In der beruflichen Praxis habe ich meinen Perfektionismus hinten angestellt und meine todo-Liste abgeschafft. „Aktives Warten“ statt Aktionismus ist eine wohltuende Haltung.

    Ich war mit meiner beruflichen Situation sehr unzufrieden. Ich fand keinen Zugang zu meinem wirklichen Können. Über die Übung der Präsenz erfahre ich, dass ich meinen Verhaltensmustern nicht hilflos ausgeliefert bin und das ich auf dem richtigen Weg bin

    Daß Sie nichts mehr von mir gehört haben, ist ein gutes Zeichen… Wir beide haben im letzten Jahr ein sehr gutes Fundament gelegt.

    Danke für’s Umparken im Kopf!

    Indem ich bei Ihnen gelernt habe, dass auch Ratlosigkeit erlaubt ist, konnte ich dort, wo ich beruflich und privat stand, losgehen, um meine Lebensqualität zu verbessern. Ich arbeite jetzt mit Freude in meinem Beruf und entwickle neue Perspektiven

    Ich bin gelassener geworden (bestätigt durch den Vorgesetzten).

Kontaktieren Sie uns